Handwerk erleben in Eichstätt

Meisterliche Vorführungen bei Handwerkern und Kunsthandwerkern - Broschüre als Wegweiser erschienen

Wer Lust hat, einmal selbst Handwerksluft zu schnuppern, ist in Eichstätt im Naturpark Altmühltal in der richtigen Stadt. Druckfrisch ist die neue Broschüre “Handwerk erleben in Eichstätt - Handwerkskunst & Kunsthandwerk” erschienen. Sie stellt ausgewählte Eichstätter Handwerksbetriebe und Künstler mit ihren Werken und Produkten vor. Doch es muss nicht nur beim Lesen bleiben, denn alle zwölf an der Aktion beteiligten Betriebe öffnen ihre Türen für Vorführungen, Werkstatt- und Atelierbesichtigungen, bei denen man ganz unmittelbar traditionelles Handwerk, künstlerisches Schaffen oder alte und neue Arbeitstechniken kennen lernen kann.

Beim Rundgang durch die einzelnen Werkstätten entdeckt man überraschende und erstaunliche Ergebnisse. Man bewundert beim Zinngießer die Restauration von wertvollen Zinnkannen, Bierdeckeln und Geschirr, erlebt bei den Goldschmieden die Fertigung von Monstranzen und wie versteinerte Ammoniten zu edlen Schmuckstücken werden. Auch das seltene Kunsthandwerk des Silberschmiedens wird in Eichstätt noch ausgeübt. Die Dachdeckerin beherrscht noch die Kunst, die berühmten Altmühltaler Legschieferdächer wie einst zu schichten, und der Steinbildhauer und Steinmetz bearbeitet heimischen Naturstein und gestalten sakrale Räume. In der Bildhauerwerkstatt werden aus Holz, Metall und Stein zeitgemäße Figuren und Kreuze gefertigt, in der Lithographie-Werkstatt lassen Künstler den Steindruck wieder aufleben und in der Keramikwerkstatt kommt das Töpfern, eine der ältesten Handwerkskünste, zu neuen Ehren. Rund um den Filz dreht sich alles in einem Atelier, das diesen zu Taschen und Accessoires verarbeitet. Eine Seifensiederin verbindet altes Handwerk mit Wohlgefühl, während Drechsler und Schreiner aus einheimischen Hölzern Alltagskunst schaffen.

Die Broschüre “Handwerk erleben in Eichstätt” ist der ideale Wegweiser für einen Besuch der Betriebe: Sie nennt alle Adressen und Besichtigungsmöglichkeiten. Außerdem zeigt der Stadtplan, wo die Handwerksbetriebe liegen. Die Broschüre kann ab sofort bei der Tourist-Information Eichstätt angefordert werden

Handwerk erleben in Eichstätt

Suchfilter
12 Ergebnisse
Loading...