Menü

Informationen zu innerstädtischen Baumaßnahmen für Besucher und Kunden

Das Zentrum ist jederzeit erreichbar!

Im Stadtgebiet Eichstätts werden auch im Jahr 2022 mehrere Baumaßnahmen durchgeführt. Aktuell betroffen sind vor allem die Wegeverbindungen rund um die Pfahlstraße.

Im Folgenden finden Sie aktuelle Informationen zu laufenden Sanierungsmaßnahmen. Die Innenstadt mit ihrem vielfältigen Angebot in Einzelhandel, Dienstleistung und Gastronomie ist jederzeit erreichbar!

Erfolgreiches Fitnessprogramm für die Marktgasse

Die Einkaufsstraße präsentiert sich saniert, barrierefrei ausgebaut und rundum einladender.

marktgasse_moeblierung_p1000327.jpg

Im Rahmen einer umfassenden Sanierung von Mai bis Dezember 2020 erneuerten die Stadtwerke Eichstätt die Ver- und Entsorgungsanlagen inklusive aller Hausanschlüsse. Gleichzeitig konnte ein barrierefreier Ausbau der Fußgängerzone realisiert werden. Der durchgehend glatte Belag aus Betonstein- bzw. Natursteinpflaster ist mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen gut befahrbar. Als Blindenleitsystem dient die Entwässerungsrinne in der Mitte der Marktgasse, die erhalten blieb. Mit mehreren Sitzbänken, Fahrradständern und einem Hüpfspiel für Kinder lädt die neue Marktgasse als idealer Ort für eine entspannte Pause ein.

Sanierung im Bereich Residenzplatz/Holbeingasse

Die von April bis in den Herbst 2020 andauernde Baumaßnahme ist erfolgreich abgeschlossen.

Im Rahmen der Baumaßnahme wurden die Ver- und Entsorgungsanlagen durch die Stadtwerke Eichstätt erneuert. Zusätzlich ist es gelungen, mehrere Laufbänder für den barrierefreien Zugang einzurichten und zusätzliche Bänke für eine kleine Ruhepause aufzustellen.

Ansprechpartner

Frau Beate Michel
michel.jpg

Partner

Logo Naturpark AltmühltalLogo Tourismusverband FrankenLogo Die Fränkischen StädteLogo Deutsche Limes-StraßeLogo Altmühl-DonauLogo Erlebe.Bayern