Rathaus, Standesamt, Tourist-Info und VHS ab Montag, 25. Mai 2020 unter Auflagen wieder geöffnet
Die Stadt Eichstätt gibt bekannt, dass das Rathaus, das Standesamt Pfahlstraße 27, die Tourist-Information und die Volkshochschule ab Montag, 25. Mai, wieder für die Bürgerinnen und Bürger geöffnet sind. Die Öffnungszeiten von Stadtverwaltung und Standesamt sind von Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 12 Uhr und nachmittags zusätzlich am Montag, Dienstag und Donnerstag von 14 bis 16 Uhr.
Das Betreten des Rathauses ist nur mit einer Maske, die Nase und Mund bedeckt, möglich. Daneben sind die bekannten Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.
Im Erdgeschoss mit den publikumsintensiven Sachgebieten Einwohnermeldeamt und Rentenstelle dürfen sich maximal vier Personen im Wartebereich aufhalten. Es wird daher weiterhin dringend gebeten, sich in allen Angelegenheiten zunächst telefonisch unter (0 84 21) 60 01-0 oder per E-Mail – poststelle@eichstaett.de - an die Stadtverwaltung zu wenden und Termine mit den Sachbearbeitern zu vereinbaren.
Ab der kommenden Woche sind auch die Tourist-Information und das Büro der Volkshochschule zu den bekannten Zeiten wieder geöffnet. Auch dort müssen die Abstands- und Hygienevorschriften eingehalten werden.
Wir bitten um Verständnis, wenn es aufgrund der hohen Nachfrage und der Einhaltung der Hygienevorschriften zu Wartezeiten kommen kann.
Freitag, 12. Juni - nach dem Feiertag Fronleichnam – ist das Eichstätter Rathaus für den Parteiverkehr geschlossen.

Loading...