Musikfest Eichstätt

bildmusikzauber-franken-2018_musikfest1.jpg

„Alte Musik neu entdecken.“ – Dazu lädt das Musikfest Eichstätt an diesem verlängerten Muttertagswochenende wieder ein.

Feiern Sie mit uns den fünften Jahrgang des jungen Festivals! Und freuen Sie sich mit uns auf das Freiburger Barockorchester in Consort-Besetzung mit einem virtuosen Kammerkonzert zum 30jährigen Bestehen des Ensembles, auf das international gefeierte Gamben-Consort Phantasm unter der Leitung von Laurence Dreyfus, den Barockgeiger Florian Deuter mit seiner Kölner Formation Harmonie Universelle, den höchst sympathischen Ausnahmekünstler Ton Koopman, der in die Orgeltasten greifen wird, den Eichstätter Domchor, der mit Pauken und Trompeten Bachs Oster-Oratorium erklingen lässt, und viele andere.

Erleben Sie im Konzert exzellente Musiker, die Glanzlichter der Musik aus Renaissance und Barock zum Besten geben, und seien Sie am Festival-Sonntag dabei, wenn der Bayerische Rundfunk live aus dem Spiegelsaal sein Tafel-Confect präsentiert.

Loading...