Informationsveranstaltung

Über die 2022 und 2023 geplante Baustelle in der Eichstätter Pfahlstraße haben Stadt und Stadtwerke am Mittwoch, 27. Oktober 2021, im Rahmen einer Veranstaltung für Bürger/-innen informiert. Dabei konnten Interessierte sowohl vor Ort als auch auf digitalem Weg im Rahmen eines Livestreams teilnehmen.

Bekanntlich planen die Stadtverwaltung und die Stadtwerke, in den kommenden Jahren den gesamten Straßenzug der Pfahlstraße sowie die Fuchsbräu- und Fischergasse, verteilt auf mehrere Bauabschnitte, auszubauen und die Ver- und Entsorgungsleitungen zu erneuern. Dabei sollten die betroffenen Grundstückseigentümer/-innen, Anlieger/-innen und Gewerbetreibenden vor Ort persönlich und proaktiv über die Planung, Organisation und Abwicklung der Baumaßnahme informiert werden und die Möglichkeit bekommen, Fragen und Wünsche anzubringen. Darüber hinaus war auch die Kostenbeteiligung der Grundstückseigentümer/-innen für die Erneuerung von Hausanschlussleitungen Thema.

Live-Übertragung via YouTube

Die Veranstaltung wurde auch live via YouTube übertragen.

Die Aufzeichnung ist noch eine Woche, bis 3. November, online zugänglich. 

Präsentation zum Download

Hier steht Ihnen die Präsentation zur Veranstaltung als PDF zum Download zur Verfügung.

Loading...