Ärztlicher Kreisverband Ingolstadt-Eichstätt

aekv-logo.png

Der Ärztliche Kreisverband Ingolstadt-Eichstätt ist ein Teil der ärztlichen Berufsvertretung Bayerns.

Diese ist in drei körperschaftlich organisierte Ebenen aufgegliedert, neben den Kreisverbänden werden die Aufgaben auch von den Ärztlichen Bezirksverbänden und der Bayerischen Landesärztekammer wahrgenommen.

Mit der Homepage wenden wir uns ans unsere Mitglieder aber auch an die Bevölkerung, die auf unserer Seite Informationen über die Aufgaben des Kreisverbandes erhalten kann.

Die Aufgaben des Ärztlichen Kreisverbandes umfassen Folgendes:

  • Förderung der ärztlichen Fortbildungen,
  • Mitwirkung in der öffentlichen Gesundheitspflege,
  • Überwachung der Erfüllung der ärztlichen Berufspflichten,
  • Wahrnehmung der beruflichen Belange der Ärzte in Krankenhaus und Praxis.

Auf eine Besonderheit im Bereich des Ärztlichen Kreisverbandes Ingolstadt-Eichstätt sind wir   besonders stolz, das Deutsche Medizinhistorische Museum www.dmm-ingolstadt.de hat seinen Sitz in Ingolstadt, ein Besuch dort lohnt sich immer als Ärztin/Arzt aber auch für alle anderen Bürger.

C. Helbig, 1. Vorsitzender

Weitere Informationen

Funktion 
Name 
Adresse 
E-Mail 
Vorsitzender 
Herr Carsten Helbig 
  
aekv-in-ei@t-online.de 

Öffnungszeiten

Geschäftszeiten:
Mo und Mi von 9:00 Uhr - 13:00 Uhr
Do von 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Loading...