Familienwanderung durch den KultURwald Eichstätt

Einweihung Kulturwald

Führung zu den Eichstätter Wanderwochen - Herbst

Ideale Familienwanderung

Urwüchsig und alt wirkt das Eichstätter Auwäldchen. Doch der Wald ist von den Menschen geprägt, die ihn im Lauf der Jahrhunderte immer wieder nach ihren Bedürfnissen verändert haben, wie z.B. die Leuchtenberger Herzöge. Wer den Wald nutzte und wofür erfahren wir im „KultUrWald“: Elf Infotafeln geben entlang des neuen, fünf Kilometer langen Lehrpfads Einblick in Geschichte und Natur des Wäldchens. Interaktive Elemente fordern zusätzlich Wissen und Geschicklichkeit heraus.

Für Kinder gibt es entlang der Route jede Menge auszuprobiern. Wie klingt eigentlich Nadelholz? Wer sammelt die meisten Punkte beim Artenmemory und wer hält auf den „ökologischen Fußstapfen“ am besten die Balance? Auf dem Pirschpfad gibt es Wildtiere zu entdecken. Mit Aktivstationen wird die Rundwanderung für alle zum spannenden Erlebnis.

Gelände ist nicht für Kinderwagen etc. geeignet.

Beim Wandern immer an festes Schuhwerk, Wasser und Sonnen-/Insektenschutz denken.

Datum: 03.10.20
Zeit: 13:30 Uhr
Dauer ca. 3 Stunden, Länge: ca. 5 km.
Treffpunkt Parkplatz Salesianum, Rosental
Infotelefon: 08421/6001-400
Hinweis Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet
Alter: Kinder ab 6 Jahren

Preis

8,- €
Ermäßigt: 4,- €
Kinder von 0 – 11 Jahren frei.
Anmeldung ist erforderlich!
Anmeldung bis 12 Uhr am Vortag.
Loading...