Freizeitbus mit Fahrradanhänger

Freizeitbus Kelheim

Ab 22. Mai ist der Freizeitbus im Naturpark Altmühltal unterwegs: Eine sinnvolle Ergänzung für Ausflüge, Wander- bzw Radtouren. Entlang Donau und Altmühltal verkehren Busse mit Fahrradanhänger bis 3. Oktober viermal am Tag an Samstagen, Sonn- und Feiertagen.

Der Freizeitbus ist Partner für aktiven Urlaubsgenuss. Er bringt nicht nur Ausflügler und Wanderer zu vielen schönen Tourstarts und Sehenswürdigkeiten: Radler können ihre Fahrräder einfach und sicher im Freizeitbus-Fahrradanhänger mit auf Tour nehmen. Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, werden Fahrradgruppen ab acht Personen gebeten, sich im Vorfeld anzumelden.

Die Linie 6010 fährt entlang Altmühl und Donau von Dollnstein bis Regensburg, die Linie SÜD entlang der Donau ist für Ausflügler nach Weltenburg, Eining, Bad Gögging, Neustadt/Donau, Abensberg, Siegenburg, Mainburg, Freising interessant.

Die Anhänger verfügen jeweils über 16 Radplätze. Um Engpässe zu vermeiden, wird um telefonische Voranmeldung gebeten, vor allem bei Gruppen ab acht Personen: Tel. 09 41/6 00 01 22 oder 0 84 58/3 24 90 (möglich bis jeweils Freitag 12 Uhr).

FreizeitBus Linie NORD im Altmühltal und Donautal von Dollnstein bis Regensburg und zurück.

FreizeitBus Linie 6030 im Donautal von Kelheim - Weltenburg - Eining - Bad Gögging - Neustadt/Donau - Abensberg - Siegenburg - Ratzenhofen - Mainburg - Freising und zurück

FreizeitBusse im Bereich des nordöstlichen Naturpark

Die Freizeitlinien des Verkehrsverbundes Nürnberg (VGN) verkehren mit Radanhänger an Samstagen, Sonn- und Feiertagen zwischen 1. Mai und 1. November. Der Kanal-Altmühl-Express (515/520) verfügt über sechs Radplätze, der Gredl-Express (636) kann bis zu fünf Fahrräder mitnehmen.

Die Linien schaffen Anbindung an die Bahnhöfe in Hilpoltstein bzw. Neumarkt i. d. Opf. Schöne Städtchen wie Berching oder Dietfurt im Altmühltal, Greding oder Thalmässing liegen an der Strecke.

www.vgn.de/freizeitlinien/altmuehltal

Fahrpreise

Das Tagesticket gilt einen Tag lang auf allen drei Freizeitbuslinien für beliebig viele Fahrten und kann direkt beim Busfahrer gekauft werden. Die Fahrradmitnahme ist im Fahrpreis inbegriffen.


Preis für ein Tagesticket:

  • Erwachsener: 5,80 Euro
  • Kind: 3,50 Euro
  • Familie*: 15,00 Euro
    *(2 Erw. und 3 Kinder unter 15 J.)

Zudem gibt es noch ein Kurzstreckenticket (ohne Fahrrad), das für bis zu 4 Haltestellen gilt und ebenfalls im Bus erhältlich ist:

  • Erwachsener: 3,00 Euro
  • Kind: 2,00 Euro
  • Fahrrad: 3,50 Euro

Anschrift Landratsamt Kelheim - DienststelleHemauer Str. 4893309 Kelheim Telefon: 09441/207-3525Fax: 09441/207-3560E-Mail: vlk@landkreis-kelheim.deInternet: www.landkreis-kelheim.de

Hinweise zur Fahrradmitnahme:

Auf den Fahrradanhängern können max. 16 Fahrräder befördert werden. Um Engpässe zu vermeiden, möchten wir Sie bitten, sich vorab telefonisch anzumelden, um Ihnen den Fahrradtransport garantieren zu können (vor allem bei Gruppen ab acht Personen). Eine Anmeldung bei der Mitnahme eines Kinder- oder Hundeanhängers wird ebenfalls empfohlen. Telefon: 09 41/6 00 01 22 oder 0 84 58/3 24 90.

mehr lesen

Mit dem Freizeitbus-Tagesticket können Sie günstig auf Erlebnis- und Entdeckertour gehen, egal ob alleine, mit Freunden oder mit der Familie.

Streckenkarte

freizeitbus-strecke.jpg

Infoheft mit Fahrzeiten und Preisen

2021 (3,8 MB)

Dollnstein- Regensburg

Freizeitbuslinie Nord (3,8 MB)

Loading...