Kultursommer in Eichstätt

Neue Möglichkeiten für das kulturelle Leben in Eichstätt

Die Stadt Eichstätt stellt mit den beiden Arealen des Maria-Ward Stadtgarten und dem Innenhof der Fürstbischöflichen Residenz zwei Open Air Kultur Plätze bereit. Unter dem Stichwort Kultursommer in Eichstätt wird eine Plattform geschaffen, die die Rückkehr kultureller Aktivitäten und Entertainment, zumindest im kleineren Rahmen, in der Stadt ermöglicht.

An beiden Standorte können erstmals wieder - natürlich coronakonform - Kulturveranstaltungen stattfinden. Ermöglicht wird dies durch eine begrenzte Teilnehmerzahl und individueller Hygienekonzepte für die jeweiligen Events und Kulturflächen.

An beiden Standorten ist eine Grundausstattung an Technik vorhanden, die von interessierten Veranstaltern genutzt werden kann, um ihre Events durchzuführen.

Der Maria Ward Garten ist nicht mehr buchbar.

Die Stadt Eichstätt nimmt Anfragen gerne entgegen und koordiniert mögliche Anfragen.

Anfragen, Anmeldung und Terminkoordination

Annette Fürsich
Residenzplatz 17
85072 Eichstätt


asthe@eichstaett.de
Tel.: 08421 97750
Fax: 08421 977530

Suchfilter
0 Ergebnisse

Ihre Suche ergab leider keine Treffer!

Kultur virtuell genießen - Kreative retten

spiegelsaal_klotzeck4_kl.jpg

Gerade freiberufliche Künstler*Innen und Kreative trifft die Corona - Krise besonders. Keine Auftrittsmöglichkeiten mehr, kein zahlendes Publikum, keine Engagements, keine Einnahmen.

Auf dieser Plattform können Kreative Ihre Kunst virtuell darbieten und dafür Spenden erhalten. Sie, als Besucher*In dieser Seite, können den Kreativen mit Ihrer Spende in beliebiger Höhe helfen. Bitte nutzen Sie für die Überweisung Ihrer Spende die unten genannte Kontonummer der Stadt Eichstätt und geben als Verwendungszweck an "CORONA - Kulturspende", dafür können Sie eine Spendenquittung der Stadt Eichstätt erhalten.

Oder nennen Sie den Namen wenn Sie einem bestimmten Künstler eine Spende zukommen lassen wollen "CORANA - Kulturspende für Name XY". Dafür erhalten Sie natürlich keine Spendenquittung.

Damit wir auch in Zukunft die vielfältige Kultur in Eichstätt genießen können.

WICHTIGE INFO FÜR FILMBEITRÄGE! Möchten Sie einen Filmbeitrag auf unserer Plattform zeigen, dann schicken Sie uns hier bitte einen Link zu YouTube, Facebook oder Vimeo, auf welchen wir verweisen können. Eine andere Form der Übermittlung ist aus rechtlichen und technischen Gründen leider nicht möglich.

ARTOMAT

art around the clock" | Kunstautomat Eichstätt

ARTOMAT | ein Projekt des Atelier Bildfläche

„art around the clock“ I kleine Kunstwerke und Kunstbotschaften zum sammeln oder verschenken. Die erste Staffel mit 10 verschiedenen Künstlern startet am 7. März 2021 um 13:00 Uhr. Die Galerie Bildfläche präsentiert ab März 2021 den ersten Kunstautomaten in Eichstätt. Angebracht an der Außenfassade der Galerie, ist der artomat 24 Stunden am Tag zugänglich.

Klein und originell sind die Kunstbotschaften, die in den Schachteln Platz finden. Die Kunstwerke aus unterschiedlichen künstlerischen Bereichen stammen von regionalen sowie ausgewählten überregionalen Künstlern und können für jeweils fünf Euro erworben werden. Die kleinen Werke sind limitiert und meist vom Künstler signiert.

Soforthilfe für Künstler*innen

Künstlerhilfen FQA

Spendenkonto

Sparkasse Ingolstadt-Eichstätt

IBAN: DE60 7215 0000 0000 0003 23

Verwendungszweck: "CORONA - Kulturspende" oder "CORONA - Kulturspende für Name XY"

Schicken Sie uns Ihre virtuelle Veranstaltung

Loading...