Menü

Glasfaserausbau: Direktvermarktung in Eichstätt beginnt

Telekom

26. April 2022

Ab Anfang Mai bietet die Telekom mit Mitarbeiter/-innen des Direktvertriebes den Bürger/-innen im Ausbaugebiet Eichstätt Beratung und Bestellung vor Ort direkt an der Haustür.

Die Mitarbeiter erkennt man an der Telekom-Kleidung (Jacke oder Polo mit Telekom Logo) und einem Dienstausweis mit Lichtbild. Zusätzlich ist jeder Mitarbeiter durch eine Personalnummer legitimiert

Wer unsicher ist, ob er einen „echten“ Vertriebler der Telekom vor der Haustüre stehen hat, kann sich an die kostenlose Autorisierungshotline 0800 8266347 wenden. Unter dieser Service-Rufnummer kann der Vertriebsmitarbeiter unter Nennung der Personalnummer direkt identifiziert werden.

Die Mitarbeiter, die im Auftrag der Telekom unterwegs sind, werden gemäß eines pandemiegerechten Hygienekonzepts täglich überwacht und getestet. 

baggerflyer_glasfaser_bauphase_eichstaett-neu_page_1.jpgbaggerflyer_glasfaser_bauphase_eichstaett-neu_page_2.jpg

Partner