Religiöses Leben in Eichstätt

Die Stadt Eichstätt – früher Residenzstadt der Fürstbischöfe, heute Bischofssitz und Standort der Katholischen Universität – ist stark vom Einfluss der Kirche geprägt.

Vor allem die katholischen Kirchen und Klöster prägen das Stadtbild, doch das religiöse Leben in Eichstätt ist heute weitaus vielfältiger. Die evangelische Gemeinde hat ihren Sitz im Herzen der Stadt und die türkisch islamische Gemeinde versammelt sich in ihrer Moschee im historischen Getreidespeicher.

Katholische Kirche

Eichstätter Dom

Evangelische Kirche

evangelische-kirche1.jpg

Türkisch Islamische Gemeinde

moschee.jpg

Freie Baptisten Eichstätt

freiebaptistengemeinde1.jpg
Loading...