Zur Ruhe kommen - besinnliche Adventszeit in Eichstätt

ei_februar_2009__437.jpg

Den Zauber der Vorweihnachtszeit in der romantischen Kulisse Eichstätts erleben: auf dem idyllischen Adventsmarkt am Domplatz, bei einer Weihnachtsführung oder beim gemeinsamen Adventsliedersingen.

Den Besuchern des kuscheligen Adventsmarkts am Domplatz ist das Wetter egal. Bei kalter Witterung wärmt man sich am Lagerfeuer oder bei den Kunsthandwerkerständen in der ehemaligen Johanniskirche. Dort bleibt man auch trocken, sollten einmal statt weißer Flocken nasse Tropfen fallen.

Trotz großen Musik- und Rahmenprogramms bleibt der Eichstätter Adventsmarkt beschaulich und besinnlich. Vor allem Kinder fühlen sich hier wohl bei Stockbrot am Lagerfeuer und spannenden Märchenlesungen. 

Wer sich musikalisch auf Weihnachten einstellen möchte, dem bietet Eichstätt eine Vielzahl an adventlichen Konzerten.

Suchfilter
9 Ergebnisse
Loading...