Land-Art der besonderen Art - Das Hessental (1 Std.)

figurenfeldeichstaetteiba1.jpg

Führung im Figurenfeld


Das karge Trockental hat der Künstler Alois Wünsche-Mitterecker bewusst
ausgewählt für sein Schlachtfeld. 78 übergroße Skulpturen versinnbildlichen
die Schrecken und den Unsinn eines Krieges. Kunst die nicht
erbauend wirkt, sondern nachdenklich stimmt, ja sogar betroffen macht.
Landschaft und Kunstwerke sind zu einer Einheit verwachsen, gehören
untrennbar zusammen.

Datum: 01.01.20 - 31.12.21
  In diesem Zeitraum buchbar!
Zeit: 09:00 bis 10:00 Uhr, 10:00 bis 11:00 Uhr, 10:15 bis 11:15 Uhr, 10:30 bis 11:30 Uhr, 10:45 bis 11:45 Uhr, 11:00 bis 12:00 Uhr, 11:15 bis 12:15 Uhr, 11:30 bis 12:30 Uhr, 12:00 bis 13:00 Uhr, 12:30 bis 13:30 Uhr, 12:45 bis 13:45 Uhr, 13:00 bis 14:00 Uhr, 13:30 bis 14:30 Uhr, 13:45 bis 14:45 Uhr, 14:00 bis 15:00 Uhr, 14:15 bis 15:15 Uhr, 14:30 bis 15:30 Uhr, 14:45 bis 15:45 Uhr, 15:00 bis 16:00 Uhr, 15:15 bis 16:15 Uhr, 15:30 bis 16:30 Uhr, 16:00 bis 17:00 Uhr, 16:30 bis 17:30 Uhr, 16:45 bis 17:45 Uhr, 17:00 bis 18:00 Uhr, 17:30 bis 18:30 Uhr
Dauer: 1 Stunde
Treffpunkt Parkplatz zum Hessental, Jurahochstraße / Kreisbauhof
Infotelefon: 08421/6001-400
Teilnehmer 1 bis 25 Personen
jetzt buchen

Preis

45,- €
Loading...