Kontaktpersonen

Frau Emig Tel.: 08421/6001-164

Frau Kraus Tel.: 08421/6001-162

Luitpoldstraße ab Hl. Abend wieder befahrbar

Nach einer Bauzeit von ca. 7 Monaten (Baubeginn Mitte Mai) sind die Straßenbauarbeiten in der Luitpoldstraße inzwischen soweit fortgeschritten, dass die Straße ab 24.12 für den gesamten Verkehr wieder befahrbar ist.

Im Laufe dieser Woche müssen noch Arbeiten im Bereich der Fahrbahn fertiggestellt und die notwendigen Beschilderungen durchgeführt werden. Am kommenden Montag erfolgt die Räumung der Baustelle.

Im Frühjahr 2020 werden dann noch die Restarbeiten in den Randbereichen durchgeführt. 

Mit der Freigabe kann auch die STADTLINIE ihre gewohnte Streckenführung zu den bekannten Fahrtzeiten fahren, die Verkehrsbeschränkungen in der Rot-Kreuz-Gasse, Am Graben und in der Büttelgasse werden aufgehoben. Der Schulbusverkehr nimmt seine fahrplanmäßige Linienführung wieder ab dem ersten Schultag nach den Weihnachtsferien auf (7. Januar). 

Allen von den Baumaßnahmen und Verkehrseinschränkungen betroffenen Bürgern, insbesondere den Anwohnern und Gewerbetreibenden, wird für ihr Verständnis in den letzten Monaten ausdrücklich nochmals  gedankt.

„Pedettistraße“ zeitweise gesperrt

Die „Pedettistraße“  ist wegen Kranarbeiten am Bauvorhaben „Westenstraße 6a“ zwischen „Turmgasse“  und „Adlergässchen“ ab Dienstag, 26.11.2019, für voraussichtlich 4 Wochen, täglich (außer Samstag und Sonntag) jeweils von 07.00 Uhr bis 19.00 Uhr für den Gesamtverkehr gesperrt.

Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle möglich.

Die Einbahnstraßenregelung aus Richtung „Westenstraße“ auf Höhe „Mr. Eis“ wird in dieser Zeit aufgehoben.

Entgegen der Ankündigung (Infoschreiben) des Bauherrn ist die innere Westenstraße NICHT betroffen. Es handelt sich bei der Sperrung um die Rückseite des Anwesens 6a also um das Stück in der Pedettistraße.

Einen Beschilderungsplan erhalten sie hier.

zZt. keine weitere Straßensperre

Parken in Eichstätt (398,3 KB)

Loading...