Handwerk erleben - mema Keramik

Töpfern zählt zu den ältesten Handwerkskünsten der Welt. Man nehme dieses traditionelle Handwerk, mische es mit feinster Sorgfalt, Kreativität und Lebensfreude. Was dabei herauskommt, zeigen die gelernten Keramikerinnen Marion Hilgart und Maria Emslander-Haugg in ihren Verkaufsräumen in Eichstätt und Neuburg. Ihre Keramik entsteht in reiner Handarbeit, jedes Stück wird auf der Drehscheibe gedreht oder frei aufgebaut. Alle Produkte werden von Hand glasiert und bei 1250 °C dicht gebrannt. Sie sind dadurch winterhart und für Spülmaschine, sowie den Backofen geeignet.

Gerne verwirklicht das mema-Team auch individuelle Ideen seiner Kunden. Ebenso überzeugt mema Keramik & Wohnkultur in seinen beiden Läden mit einer großen Auswahl an zeitlosen Produkten aus dem Textil-, Küchen- und Wohnbereich. In außergewöhnlichem und klassischem Design finden Sie Geschenkideen aus anspruchsvollen, nachhaltigen Alltagsgegenständen und Lieblingsstücken.

mema1.jpgmema11.jpgmema2.jpgmema7.jpgmema9.jpgmema.jpgmema10.jpgmema8.jpgmema5.jpgmema3.jpgmema4.jpg

Öffnungszeiten

02. Januar bis 30. Dezember
Montag bis Freitag: 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 bis 16:00 Uhr

An verkaufsoffenen Sonntagen der Stadt Eichstätt geöffnet

Loading...