Einzelhandelskennziffern

Überdurchschnittliche Werte bei Kaufkraft und Umsatz belegen Eichstätts Bedeutung im Bereich Einzelhandel und die zentrale Funktion der Stadt im regionalen Umfeld.

Marktgebiet und Einzugsbereiche der Stadt Eichstätt*:

  • insgesamt 32.832 Einwohner im Marktgebiet
  • Zone 1:     13.788 Einwohner im Stadtgebiet
  • Zone 2:     19.044 Einwohner im Einzugsbereich
  • Zentralitätskennziffer 138

Kaufkraft(KK)- und Umsatzwerte im Einzelhandel*:

  • KK-Index 103,3;  KK-Koeffizient: 98,2; KK-Bindungsquote 79 %
  • EH-KK 201,2 Mio. Euro = 5.680 Euro je Einwohner
  • EH-Umsatz   338,1 Mio. Euro = 9.547 Euro je Einwohner
  • Umsatz-Index 189,6 (100 = Deutschland)

*Einzelhandelskonzept Stadt Eichstätt

Loading...