Mit der Bahn nach Eichstätt

Der Eichstätter Bahnhof liegt auf der Verbindungsstrecke Ingolstadt-Treuchtlingen.

Von hier haben Reisende direkten Anschluss nach München und Nürnberg. Ins Stadtzentrum von Eichstätt gelangen sie mit einer Zubringerbahn, die von der Bayerischen Regiobahn betrieben wird. Haltestellen auf der Fahrt nach Eichstätt Stadt sind Wasserzell und Rebdorf-Hofmühle.

Loading...